Regelgruppe für Mädchen in Lippstadt

Wohngruppe Uhlandstraße

 

Standort: Lippstadt

Platzzahl: 9 Regelplätze für Mädchen

Aufnahmealter: ab 8 Jahren

Betreuungsschlüssel: 1 : 1,94

Mädchen unter sich

Ein gemütliches Zuhause ermöglicht die Mädchen-Wohngruppe Uhlandstraße seit nun mehr als 35 Jahren. Das liebevoll eingerichtete Haus verfügt über drei Etagen, mit vielen Möglichkeiten der individuellen Entfaltung. Die individuellen und von den Jugendlichen mitgestalteten Einzelzimmer verteilen sich auf die oberen beiden Etagen. Zentrumsnah und doch in einem ruhigen Wohngebiet liegend, sind Ärzte, jegliche Geschäfte, Freizeitangebote und der öffentliche Nahverkehr für die Jugendlichen gut erreichbar, sodass eine selbstverantwortliche Entwicklung ermöglicht werden kann.

Dem weiblichen multiprofessionellen Team ist es ein Anliegen, den Mädchen wertschätzend und auf Augenhöhe zu begegnen. Die individuellen Ressourcen und Problematiken jeder Jugendlichen werden anerkannt und in der gemeinsamen Hilfeplanung als Grundlage genutzt.

Neben der Gestaltung des Alltages, Gruppenaktivitäten und der pädagogischen Zusammenarbeit finden regelmäßige Ferienfreizeiten statt, die aufgrund der Unterstützung durch die Tabaluga Stiftung sowie dem Zonta Club Lippstadt abwechslungsreich, entwicklungsfördernd und erinnerungsreich
verlaufen.

Die Wohngruppe Uhlandstraße kooperiert eng mit dem Verselbständigungsbereich VIT, der neben weiteren stadtnahen Wohnungen 2 Trainingswohnungen direkt nebenan bietet. Die angrenzenden Räumlichkeiten bieten sowohl eine räumliche Nähe, als auch die Möglichkeit des schnellen Informationsaustausches.

Deine Ansprechpartnerin

Martin-Dominguez-Silke

Silke Martin Dominguez

Bereichsleitung VIT, Nordstraße, Uhlandstraße, Winkelshof, Via Nova