Förderungen eröffnen uns Chancen

Einblick in offizielle Fördermittel für das St. Johannisstift

Es gibt für Organisationen und Unternehmen viele Möglichkeiten, gemeinnützige Projekte und Maßnahmen abseits von den Regelleistungen von offizieller Seite fördern zu lassen. Diese Fördermittel können bei Soziallotterien – zum Beispiel Aktion Mensch, Glücksspirale oder der Stiftung Deutsches Hilfswerk, aber auch beim Land NRW, Mittel aus dem europäischen Sozialfonds – beantragt werden. Finanzielle Unterstützung, die auch dem St. Johannisstift dabei hilft, für die uns anvertrauten Menschen, Mitarbeitenden und Partner Lebensräume, Innovationen oder Lebensqualität zu schaffen.

Als größte diakonische Einrichtung der Region bieten wir mit unserem Krankenhaus, zahlreichen Einrichtungen der Alten-, Kinder- und Jugendhilfe und eigenem Bildungszentrum eine einmalige Versorgungsvielfalt im Gesundheitswesen. Dabei steht die Einzigartigkeit eines jeden Menschen im Mittelpunkt. Alle unsere Angebote sind dabei auf sofortige Hilfe und Nachhaltigkeit ausgelegt, denn uns liegt die Erhaltung der Lebensfreude und -qualität der uns anvertrauten Menschen sehr am Herzen. Wir freuen uns daher sehr, wenn Fördermittel uns dabei unterstützen.

Fördermittel

05251 401-471

Das Vorhaben wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.