Aktuelle Corona - Informationen für das Krankenhaus

Wir informieren Sie laufend über aktuelle Entwicklungen

Aktuelle Besucherinfos

Generelles Besuchsverbot mit begründeten Ausnahmen

Patienten mit schweren Krankheitsverläufen und schwerwiegenden Prognosen können in Absprache mit dem verantwortlichen Pflegepersonal und dem ärztlichen Dienst ausnahmsweise Besuch bekommen.
Es sind dabei die notwendigen Hygienevorschriften einzuhalten und eine vorheriger Anmeldung vorzunehmen.
Wir halten dies im Sinne unserer Patienten für notwendig und möchten damit erreichen, dass unsere Patienten in einem, ihrem Erkrankungszustand angepassten Umfang Kontakt mit Ihren engsten Angehörigen haben können. Wir gehen davon aus, dass diese Besuche die Genesung unserer Patienten gut unterstützen kann.

Damit wir diese gut organisieren können, insbesondere für Patienten ab dem 6. Tag des Aufenthalts, sollen Angehörige, die bereits bei der Aufnahme durch die Patienten benannt werden, auf der Station anrufen und einem Besuchstermin abstimmen.
Sollte schon früher ein Besuch aus Sicht des Pflegepersonals oder des ärztlichen Dienstes notwendig sein, so werden wir auch das ermöglichen.

Es erfolgt ein reguläres Symptom-Monitoring, Besucher werden gebeten, eine FFP2 / KN 95 Maske mitzubringen. Ansonsten händigen wir zum Selbst – und Eigenschutz eine Maske aus.

Mit dieser Regelung möchten wir ein Mindestmaß an sozialen Kontakten ermöglichen und so den Krankenhausaufenthalt für unsere Patienten und ihrer Lieben etwas angenehmer gestalten.

Besuch von Vätern auf der Geburtsstation

Ab sofort können frisch gebackene Väter Ihre Frauen und das Baby einmal täglich für eine Stunde besuchen. Voraussetzung für den Besuch ist ein regelmäßiges Symptom-Monitoring und Screening sowie dass die Väter und Mütter nur in einem Zimmer bleiben.

Familienzimmer stehen wieder zur Verfügung

Wir freuen uns sehr, dass wir wieder die Möglichkeit anbieten können, nach der Geburt ein Familienzimmer in Anspruch zu nehmen. Die Väter können nach einem negativen Schnelltest und unter Einhaltung der Maskenpflicht im Familienzimmer bleiben. Es erfolgt ein kontinuierliches Symptom-Monitoring und sie verbleiben während des gesamten Aufenthalts im Familienzimmer und betreten/verlassen das Krankenhaus nur auf direktem Weg - z.B. für einen Spaziergang.

Informationen aus unserem Geburtsbereich

Im Rahmen der Corona-Pandemie können nicht alle Elterntreff-Kurse als Präsenzveranstaltungen stattfinden. Bitte informieren Sie sich vorab bei der Kursleitung, ob Ihr Kurs oder Vortrag stattfinden kann. Einige Kurse stehen Ihnen als Online-Angebot zur Verfügung. Während der Geburt können Väter selbstverständlich anwesend sein. Familienzimmer können ebenfalls in Anspruch genommen werden und die Baby-Fotografie findet statt.

Generelles Besuchsverbot

Aufgrund der stark angestiegenen Corona-Infektionszahlen im Kreis Paderborn gilt für das Ev. Krankenhaus St. Johannisstift zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeitenden ab dem 27. Oktober 2020 ein generelles Besuchsverbot.

Wiedereröffnung Geriatrische Tagesklinik

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

wir freuen uns sehr, dass die Geriatrische Tagesklinik ab dem 10. August 2020 wieder öffnet. 

Anmeldung der Patienten
Tel.: (05251) 401-820
Fax: (05251) 401-891
geriatrische-tagesklinik@@johannisstift.de

Öffnungszeiten der Geriatrischen Tagesklinik
Montag bis Freitag: 8.30 bis 15.15 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag: geschlossen

Alle Informationen und Hinweise haben wir auf einem Handzettel für Sie zusammengefasst.

Ev. Krankenhaus St. Johannisstift

05251 401-0