Auszubildende führen Station eigenständig

Alleinstellungsmerkmal in OWL

In unserem Krankenhaus wird es ab dem 01.01.2023 die erste Ausbildungsstation im Raum OWL geben. Hierbei wird die Station durch Auszubildende zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann aller Ausbildungsjahrgänge, unter Anleitung und Begleitung qualifizierter Praxisanleiter, ganzjährig und eigenständig geführt.

Das Projekt „Schulstation“ war bisher eine jährliche Aktion, bei der Auszubildende eine ganze Station für zwei Wochen übernommen und mit Hilfe von Praxisanleitungen selbstständig geführt haben, ein Highlight für Auszubildende und Patienten gleichermaßen. Nun wird die Ausbildungsstation zu einem festen Bestandteil der pflegerischen Ausbildung.

Hohe Ausbildungsqualität steht im Vordergrund

 

Ziel der Ausbildungsstation ist, neben der Schaffung einer hohen Ausbildungsqualität unter dem Motto „Lernen und Lehren steht im Focus“, eine exzellente pflegerische Versorgungsqualität sicherzustellen. Die Ausbildung im St. Johannisstift Ev. Krankenhaus Paderborn soll spürbar attraktiver werden. „Wir möchten Menschen für die Pflege begeistern,“ sagt Pflegedirektor Sebastian Schröder.

Jetzt bewerben!

Interessierte können sich zum Ausbildungsstart am 01.09. als Pflegefachfrau / Pflegefachmann bewerben.

Hier können Sie sich bewerben!