Zum Inhalt springen
Stellenbezeichnung
Lehrkraft für den Fachbereich Logopädie (m/w/d)
Beschreibung

Die Bildungscampus für Gesundheits- und Sozialberufe St. Johannisstift GmbH ist ein expandierendes Unternehmen im Bereich Aus-, Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen. Mit der Integration des Lippe-Instituts (Schule für Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie) bietet die Bildungscampus GmbH insgesamt sechs Ausbildungsgänge in den Therapie- und Pflegeberufen an.

Die interdisziplinäre Fort- und Weiterbildung ergänzt das Leistungsportfolio idealerweise. Ab Sommer 2023 wird die Bildungscampus GmbH ein Simulationszentrum als sog. „Dritten Lernort“ betreiben.

 

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine unbefristete Teilzeitstelle (50%-75%)
  • Vergütung nach BAT-KF inklusive einer attraktiven Altersvorsorge
  • ein engagiertes, motiviertes und kreatives Kollegium
  • Modern eingerichtetes Schulgebäude mit digitaler Ausstattung: Schulverwaltungsprogramm, WLAN, Fachliteratur mittels E-Books, Notebook für Lehrkräfte, iPads für Auszubildende sind in Planung sowie perspektivisch ein Simulationszentrum (Skills Lab)
  • interne wie externe Fort- und Weiterbildungen einschließlich einer Weiterbildung für den Einsatz der Simulation als Lehr-/Lernmethode (NESTLED-Schulungsprogramm)
  • Jobticket für den Nahverkehr
  • Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (von E-Bike-Leasing über Kurzfitness in der Dienstzeit bis hin zum Qigong-Kurs)

 

Ihre Aufgaben:

  • Planen und Durchführung von theoretischem und fachpraktischem Unterricht an der Schule für Logopädie
  • Durchführung von Prüfungen
  • Anleitung und Supervision der Auszubildenden im Rahmen der internen praktischen Ausbildung
  • Mitwirken an schulorganisatorischen Prozessen

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Staatlich geprüfte Logopädin/ staatlich geprüfter Logopäde
  • Mehrjährige Berufserfahrung und idealerweise bereits Erfahrung in der Lehrtätigkeit und der praktischen Ausbildung von Logopädinnen und Logopäden
  • Wünschenswert ist ein berufspädagogisches oder sprachtherapeutisches Studium oder die Bereitschaft dieses zu durchlaufen
  • Freude an der pädagogischen Arbeit und ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
  • Die Bereitschaft sich auf dem aktuellen Stand der Berufsentwicklung zu halten
  • Eine aktive Mitgestaltung des Aufgabenbereiches und der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems
  • Teamfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse in MS Office-Anwendungen

 

Der Leitsatz des St. Johannisstift lautet:

Wir begleiten, pflegen und heilen Menschen in höchstem Respekt vor ihrer Einzigartigkeit. Dabei sind die zentralen Botschaften: Nähe, Vielfalt, Selbstbestimmung und Offenheit. Wir leben dies täglich in der Versorgung der uns anvertrauten Menschen und untereinander im gesamten Team des St. Johannisstift.

Wir würden uns freuen, Sie schon bald als Teil unseres Teams begrüßen zu dürfen.

 

Übrigens

Wenn Sie sich auf Empfehlung eine/r MitarbeiterIn auf eine ausgeschriebene Stelle bewerben, beziehen Sie sich bitte in Ihrem Anschreiben darauf.

Denn im St. Johannisstift gibt es die Aktion »MitarbeiterInnen werben MitarbeiterInnen«: Wer sich für BewerberInnennachwuchs stark macht, bekommt eine Prämie ausgezahlt.

 

Datenschutzinformation für BewerberInnen

Kontakte

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gerne per E-Mail (pdf-Datei; bitte kein Word-Dokument) unter karriere@johannisstift.de.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne die Schulleitung, Frau Sabine Dinger, unter Telefon: 05252-9889 300.

Arbeitspensum
Teilzeit
Dauer der Anstellung
unbefristet
Start Anstellung
sofort
Arbeitsort
Arminiuspark 7, Bad Lippspringe, NRW, 33175, Deutschland
Close modal window

Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden!