Morgens hin und abends nach Hause

Wir freuen uns sehr, nun auch in Paderborn in unserem Carl Böttner-Haus eine Tagespflege anbieten zu können und somit unser Angebot zu erweitern. In unserer Einrichtung in Lippstadt – im ev. Seniorenzentrum v. Bodelschwingh – haben wir bereits seit vielen Jahren eine Tagespflege, sodass wir den umfassenden Erfahrungsschatz gut für diese Leistungserweiterung in Paderborn einsetzen können.

Die Tagespflege im Carl Böttner-Haus bietet 18 Plätze für die qualifizierte Versorgung und Betreuung älterer, pflegebedürftiger Menschen. Sie richtet sich an Senioren, die tagsüber Geselligkeit und Beschäftigung wünschen oder eine kleine Auszeit vom Alltag nehmen möchten, in einer stationären Einrichtung aber überversorgt werden. Zudem leistet die Tagespflege auch einen wesentlichen Beitrag zur Entlastung der pflegenden Angehörigen, wenn sie zum Beispiel berufstätig sind und sich erst nach Feierabend vollständig um ihre älteren Familienmitglieder kümmern können.

Zu den Zielen der Tagespflege gehört es

  • den Gästen durch die Förderung noch vorhandener Fähigkeiten und Fertigkeiten ihre größtmögliche Eigenständigkeit zu erhalten.
  • soziale Kontakte zu fördern.
  • durch rehabilitative und aktivierende Maßnahmen im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt den Übergang in die eigene Häuslichkeit zu unterstützen und zu sichern.
  • die pflegenden Angehörigen zu beraten und wirksam zu entlasten.

An wen richtet sich die Tagespflege?

Die Gäste der Tagespflege sind Senioren, deren Grundversorgung zu Hause sichergestellt ist – sei es durch sie selbst oder durch Angehörige. Aufgrund von körperlichen oder psychischen Einschränkungen benötigen sie jedoch im Alltag Unterstützung, rehabilitierende Maßnahmen und Begleitung. Dies kann zum Beispiel nach einem Krankenhausaufenthalt sein oder auch wenn eine gewisse Tagesstruktur fehlt und die Personen zu Einsamkeit oder Isolierung neigen. Wir mobilisieren die Gäste durch eine aktivierende Pflege, indem wir unsere Arbeit an den noch vorhandenen und aufzufrischenden Fähigkeiten und Fertigkeiten ansetzen. Zudem werden die Angehörigen von Tagespflegegästen besonders angesprochen. Wir möchten sie mit gezielten, individuellen Beratungen und Hilfestellungen unterstützen, eine Erleichterung im Versorgungsalltag mit den pflegebedürftigen Angehörigen zu finden.

Noch mehr Details zu unserer Tagespflege in Paderborn finden Sie hier

Arbeiten in der Tagespflege Paderbon?

Sie möchten in der Tagespflege Paderborn, die am 15. September 2018 eröffnet, als Pflegekraft tätig werden und den Start dieses neuen Angebotes vom St. Johannisstift in Paderborn mitgestalten? Dann schauen Sie doch mal auf die Stellenausschreibungen auf unserer Karriereseite HIER.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen.

Tagespflege Paderborn

0151 16341090