Selbsthilfegruppe RHEUMA

Die Selbsthilfegruppe für Betroffene und Ihre Angehörigen

Montag, 09. Oktober 2017
um 14:30 Uhr

 

Die Selbsthilfegruppe richtet sich an alle Menschen, die an Rheuma oder einer rheumatoiden (bsp. Arthrose) Erkrankung leiden.

 

Das Team der Ehrenamtlichen der Rheuma-Selbsthilfegruppe Paderborn steht Ihnen jeden Montag von 14.30 bis 17.00 Uhr zur Verfügung. Wir vermitteln Ihnen Funktionstraining (Wasser- oder Trockengymnastik entsprechend ärztlicher Verordnung), organisieren Infoveranstaltungen und Gesprächskreise für Betroffene und auch gemeinsame Freizeitgestaltungen. Kommen Sie gern vorbei und informieren Sie sich.

 

Ihre Selbsthilfe der Deutschen Rheuma-Liga vor Ort
Ev. Altenheim St. Johannisstift
Reumontstr. 32, 33102 Paderborn


Sprechzeit vor Ort: jeden Montag von 14.30 – 17.00 Uhr
Sprechzeit telefonisch: jeden Dienstag 14.30 – 15.30 Uhr, Telefon: (0201) 82797736
ag-paderborn@@rheuma-liga-nrw.de

 


Das Ev. Krankenhaus St. Johannisstift ist ein zertifiziertes „Selbsthilfefreundliches Krankenhaus“. Das bedeutet, dass Selbsthilfegruppen in die Versorgung von Patienten im St. Johannisstift mit einbezogen werden. Das ärztliche und pflegerische Handeln wird durch das Erfahrungswissen der Selbsthilfe erweitert. Es besteht eine sehr enge Zusammenarbeit mit der Selbsthilfe-Kontaktstelle Paderborn, die Koordinator für alle Selbsthilfegruppen im Raum Paderborn ist und Kooperationspartner des Krankenhauses.

Veranstaltungsort

Ev. Altenheim
St. Johannisstift Paderborn
Reumontstraße 32
33102 Paderborn