Herz und Lunge im Takt

Die Behandlung von Herzerkrankungen (Kardiologie) und Lungen- und Atemwegserkrankungen (Pneumologie) gehört auch zum Behandlungsspektrum der Klinik für Innere Medizin. Dank dem Einsatz von modernster Technik können Erkrankungen frühzeitig diagnostiziert und therapiert werden.

Eine optimale Patientenbetreuung heißt für uns nicht nur die Durchführung einer hochspezialisierten Diagnostik und Therapie, die Anwendung von Wissen nach dem neuesten Stand, sondern auch eine intensive Aufklärung im Gespräch mit dem Patienten.

Diagnose und Behandlung von Herzerkrankungen

  • Implantation von Herzschrittmachern, Defibrillatoren, Event-Recordern
  • 24-Stunden-EKG
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Echokardiographie – auch mittels Speiseröhrensonde (TEE)
  • Belastungs-EKG

Diagnose von Atemwegs-Erkrankungen

  • Atemwegsdiagnostik
  • Bronchoskopie
  • Komplette Lungenfunktionsuntersuchungen
  • Untersuchungen auf schlafbezogene Atemstörungen (MESAM-Screening)

Klinik für Innere Medizin und Geriatrie

05251 401-801

Sprechstunden

Klinik für Innere Medizin und Geriatrie

Chefärztin Dr. Anke Nolte
Termine für Privatpatienten montags bis freitags ab 15 Uhr
bitte Terminvereinbarung vorab unter: (05251) 401-7021

Internistische, angiologische Privat-Sprechstunde

ehem. Chefarzt Dr. Jochen-Ernst Matzke
täglich nach Vereinbarung
05251 401-420

Diabetologische Fußambulanz

Oberärztin Dr. Hiltrun Erle
Mo und Mi von 14 bis 16 Uhr
05251 401-420