Nichts als Ohren im Kopf

HNO-Belegabteilung

In der HNO Belegabteilung des Evangelischen Krankenhauses St. Johannisstift werden ambulant und belegärztlich durchführbare operative Eingriffe bei Krankheiten und Störungen der Ohren, der Nase, des Mundes und des Halses vorgenommen. Dazu zählen beispielsweise die Entfernung von Mandeln, Operationen an der Nasenscheidewand oder bei einer Mittelohrentzündung. Sollte ein HNO-Eingriff bei Ihrem Kind notwendig sein, können Sie selbstverständlich zur Betreuung mit vor Ort sein.

Die Belegabteilung wird von dem Facharzt  Dr. Wolfgang Vahle geleitet, der eine 24-Stunden-Bereitschaft sicherstellt. Ein Belegarzt bedeutet, dass Dr. Vahle eine Praxis in Paderborn hat, jedoch für seine operativen Eingriffe die Räumlichkeiten, medizinischen Ausstattungen und pflegerische Versorgung in unserem Hauses nutzt.

Coblation – Einsatz eines innovativen Operationsverfahrens

Mit diesem Verfahren werden im Evangelischen Krankenhaus St. Johannisstift die Mandeloperationen durchgeführt. Das Wort setzt sich aus "Controlled ablation" oder auch "Cool ablation" zusammen – also kontrollierte, kalte Abtragung. Wegen der niedrigen Temperaturen von maximal 60 Grad ist diese Operationsart sehr gewebeschonend und verrringert deutlich die Schmerzbelastung nach der Operation.

Weil insbesondere das Spätblutungsrisiko nur noch sehr klein ist, kann der stationäre Aufenthalt verkürzt werden. Das Verfahren wird als Standard bei allen Mandeloperationen ohne Zusatzkosten für die Patienten angewendet.

Einen Blog zum Thema

Da es Dr. Vahle sehr wichtig ist, medizinische Sachverhalte einfach darzustellen, hat er auf seiner Seite einen Blog eingerichtet, in dem er sich mit Fragen seines Fachbereichs und der Medizin auseinandersetzt. Dieser Blog ist nun auch als Buch erschienen "Nichts als Ohren im Kopf - Faszinierende Welten im Spiegel eines HNO-Arztes" und kann über Online-Versandhändler bezogen werden.

Weitere Informationen zum Leistungsspektrum von Dr. Vahle finde Sie auf seiner Internetseite
www.hno-vahle.de

Belegabteilung Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

05251 401-277

Arzt der Fachabteilung