Verlassen Sie sich auf unser Team

Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Die Anästhesie ist aus der modernen Medizin nicht wegzudenken. Narkose und schmerzstillende Verfahren kommen bei allen Operationen und Geburten zum Einsatz. Unsere Klinik verantwortet die gesamte perioperative Medizin, das bedeutet: Wir betreuen die Patienten vor, während und nach einer Operation.

Vor jeder Operation wird der Patient von unseren Anästhesisten untersucht und nach Aufklärung ein geeignetes Anästhesieverfahren vereinbart. Dadurch können mögliche Komplikationen und Risiken im Vorfeld minimiert und bei Bedarf zusätzliche Voruntersuchungen veranlasst werden. Die Untersuchung und Aufklärung findet jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 10 bis 13 Uhr in der Anästhesie-Ambulanz (1. Etage) statt. Alternativ schließt sie in einigen Situationen direkt an die chirurgische bzw. gynäkologische Aufklärung an.

Auf der fachübergreifenden Intensivstation behandeln wir gemeinsam mit den Ärzten anderer Abteilungen Patienten nach schweren Erkrankungen und größeren Eingriffen. Weiterhin ist die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin für die Schmerztherapie und Notfallmedizin zuständig.

Moderne Anästhesieverfahren sorgen für eine sichere und nebenwirkungsarme Narkose und für einen weitgehend schmerzfreien Verlauf nach der Operation. Wir stellen Ihre Sicherheit in den Mittelpunkt: Ganz gleich, ob Sie wach sind, in Narkose während der Operation oder auf der Intensivstation.

Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

05251 401-7260

Ärzte der Fachabteilung

Stärke zeigen für Menschen

Nutzen Sie Ihre Chance und gehen Ihren beruflichen Weg in einer Stiftung. Die Tätigkeitsfelder sind sehr vielfältig.

Ihre Chance in der Anästhesie

Ev. Krankenhaus St. Johannisstift

Dann werfen Sie einen Blick auf unser Stellenangebot als Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

Ihre Chance in der Anästhesie

Karriere machen in der Pflege

Bildungszentrum St. Johannisstift

Am 1. September startet die dreijährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Jetzt bewerben.

Karriere machen in der Pflege