Wohngruppe Winkelshof

Koedukative Regelgruppe

Die Wohngruppe Winkelshof in Lippstadt ist eine Regelgruppe für neun Jungen und Mädchen im schulpflichtigen Alter. Darüber hinaus bietet der Winkelshof einen Platz zur Verselbststständigung mit Anbindung an die Gruppe sowie einen zusätzlichen Verselbstständigungsbereich für zwei junge Erwachsene im nahe gelegenen Bad Waldliesborn. Es besteht zudem die Möglichkeit zur Nachbetreuung auf der Basis von Fachleistungsstunden.

Die Kinder und Jugendlichen besuchen verschiedene Schulen und Fachschulen oder absolvieren ihre Berufsausbildung in einem der Betriebe in der Umgebung.

Verbundenheit mit der Region
Die über 100 Jahre alten Winkelshöfe liegen inmitten der bäuerlichen Streusiedlungen zwischen Lippstadt und Mastholte. Während der nördliche der Zwillingshöfe noch heute landwirtschaftlich genutzt wird, ist im komplett renovierten ehemaligen Wohngebäude des südlichen Hofes seit 1996 die Wohngruppe Winkelshof beheimatet.

Die ländliche Umgebung und das weitläufige Außengelände mit altem Baumbestand bieten den Bewohnern vielfältige Möglichkeiten für Spiel, sportliche Betätigung, Erholung und Sinneserfahrungen.

Auch konzeptionell setzt der Winkelshof auf Verbundenheit mit der Region: Wir pflegen den nachbarschaftlichen Kontakt, kaufen in den lokalen Geschäften ein und arbeiten mit zahlreichen Kooperationspartnern in der Umgebung zusammen.

Gemeinsam mit den lokalen Partnern ermöglicht der Winkelshof vielfältige Angebote

  • Heilpädagogisches Gruppenmilieu
  • Therapeutisches Reiten
  • Tiergestützte Pädagogik
  • Psychomotorik
  • Wahrnehmungsförderung
  • Kreatives Gestalten
  • Psychologische Diagnostik und Beratung
  • Sprachförderung
  • Konzentrationsübungen
  • Aggressionsbewältigungsstrategien
  • Heilpädagogische Förderdiagnostik
  • Heilpädagogische Begleitung
  • Psychotherapie
  • Kinder- und jugendpsychiatrische Betreuung und Behandlung

 

 

Kinder- & Jugendhilfe

05251 401-170