Lösungen und Wege (er)finden

Wenn sich Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene und Familien in Not befinden, leistet die Ev. Kinder- und Jugendhilfe St. Johannisstift Hilfe. Durch Information, Rat, Begleitung, Betreuung und Schutz in unseren Einrichtungen ermöglichen wir Lebensorte auf Zeit, orientiert an den Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen.

Die Beauftragung im Rahmen der Hilfeplanung durch das Jugendamt stellt die Voraussetzung für die Aufnahme in eines der Hilfsangebote dar. Zusammen mit den Familien entwickeln wir individuelle Lösungen, (neue) Wege und Handlungsschritte. Alle unsere Angebote orientieren sich dabei an den Lebenswelten der Kinder, Jugendlichen und Familien und konzentrieren sich auf die Stärkung aller Beteiligten. Insbesondere die elterliche Kompetenz gilt es dabei zu fördern.

In Regel- oder Intensivgruppen geben wir Kindern und Jugendlichen Lebensorte auf Zeit – orientiert an ihren Bedürfnissen.

Lebensorte auf Zeit

Sie suchen den direkten Kontakt zu der Kinder- und Jugendhilfe, um Aufnahmeanfragen zu stellen. Hier finden Sie die Übersicht der Ansprechpartner.

Aufnahmenanfragen

Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften, Regelgruppen oder spezialisierte Intensivgruppen. Wir finden Lösungen und Wege.

Ambulant bis stationär